Benefizkonzert 2020


neuer Termin:

Sonntag 20.06.2021



Benefizkonzert „BigBand trifft Streicher“ am 29.03.2020 um 18.00 Uhr in der Schranne in Giengen

 

 

 

Die Traditionsreihe geht weiter: Bereits zum 10. Mal veranstaltet die BigBand „Bläserkraftwerk“ ein Benefizkonzert und ebenfalls zum 10. Mal wird das Konzert durch eine weitere Formation ergänzt: Die Sinfonietta der Musikschule Oberkochen / Königsbronn. Unterstützt werden soll dieses Jahr die Anschaffung eines neuen Einsatzfahrzeuges für die Rettungshundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes im Kreisverband Heidenheim.

 

 

 

Seit nunmehr 12 Jahren besteht die Big Band „Bläserkraftwerk“ nunmehr, die als Untergruppierung des Musikvereins Stadtkapelle Giengen gegründet wurde. Neben den Big-Band-Klassikern sorgen die die von Winfried Eckle motivierten Musiker gemeinsam mit ihrer Sängerin Beate Kniel auch im Bereich von Rock, Pop und Latin für abwechslungsreiche Unterhaltung.

 

 

 

Die Sinfonietta Oberkochen-Königsbronn ist eine Vereinigung ausgewählter Instrumentalprofis und engagierter Amateure aus der ganzen Region Ostwürttemberg. Das Orchester unter der Leitung von Andreas Hug bietet Werke aus allen Stilepochen. Die Zuschauer und Zuhörer können auf das im Konzert zusammengestellte abwechslungsreiche und modernere Programm gespannt sein.

 

 

 

Highlight des Abends werden zweifelsohne die Musikstücke sein, die die Big-Band gemeinsam mit der Sinfonietta nach dem Motto BigBand trifft Streicher vortragen werden.

 

 

 

Neben dem Ohrenschmaus darf das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen, so können sich die Gäste bereits vor Beginn der Veranstaltung als auch in der Pause entsprechend stärken.

 

 

 

Der Eintritt ist wie immer frei, um Spenden wird gebeten. Ein Großteil des diesjährigen Spendenerlöses fliest an die Rettungshundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes im Kreisverband Heidenheim. Die Einnahmen sollen zur Finanzierung eines neuen Einsatzfahrzeuges verwendet werden. Das bisherige Fahrzeug ist mit seinen 22 Jahren bereits in die Jahre gekommen und sollte noch dieses Jahr ersetzt werden, um die Einsatzteams von Hund und Mensch sicher in die jeweiligen Einsätze für eine Vermisstensuche im Wald oder auch in der Trümmersuche bei eingestürzten Gebäuden bringen zu können.

 

 

 

Und wer am 29.03.2020 das Konzert nicht besuchen kann, der kann die Wiederholungskonzerte am 25.06.2020 im Bürgersaal in Oberkochen im Rahmen von der Sommerserenade oder am 09.07.2020 in der Hammerschmiede in Königsbronn besuchen. Finanziell unterstützt wird die Konzertreihe der Big Band Bläserkraftwerk mit der Sinfonietta von der Kreissparkasse Heidenheim, den Stadtwerken Giengen und der GEO.